NRWZ.de, 12. Juli 2022, Autor/Quelle: Pressemitteilung (pm)

Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen

Online-Diskussion der CDU-Abgeordneten Maria-Lena Weiss MdB und Guido Wolf MdL

Die Abgeordneten Maria-Lena Weiss MdB und Guido Wolf MdL laden zu einer Online-Diskussion zum Thema „Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen – worauf wir uns im Herbst und Winter einstellen müsse“ ein. Die Online-Diskussion findet am Mittwoch, den 13. Juli ab 18 Uhr statt.

Seit nunmehr fast 140 Tagen führt Wladimir Putin seinen schrecklichen Angriffskrieg auf die Ukraine und sorgt damit in Europa und auf der ganzen Welt für Erschütterung. Auch in Deutschland spüren wir in Form von steigenden Preise und der Versorgungsknappheit bei Energie bereits heute die Auswirkungen des Krieges. Deshalb möchten die Abgeordneten mit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und für Fragen und Anliegen zur Verfügung stehen. Als Diskussionspartner haben der Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Aalen-Heidenheim, Herr Roderich Kiesewetter und Herr Tilman Nagel von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit zugesagt.

Die Zugangsdaten für die Webex-Konferenz lauten:
https://cdudeutschland.webex.com/cdudeutschland/j.php?MTID=m0dd72041ff1d08eb37a27a935bede5fe
Mit Meeting-Kennnummer beitreten:
Meeting-Kennnummer: 2730 684 5982
Meeting Passwort: fSrz8K

Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen