SPD-Kreisverband beim Landesparteitag vertreten

Die drei Vertreter des SPD-Kreisverbands Rottweil (von links): Edith Graßhoff, Mirko Witkowski und Torsten Stumpf. Foto: Gabi Rolland

KREIS ROTTWEIL (pm) – Zum Lan­des­par­tei­tag haben sich die Dele­gier­ten der baden-würt­tem­ber­gi­schen SPD-Kreis­ver­bän­de am Sams­tag in Donau­eschin­gen getrof­fen. Unter den 320 gela­de­nen Dele­gier­ten waren laut Pres­se­mit­te­ri­lung auch die drei Ver­tre­ter der SPD-Kreis­ver­bands Rott­weil Edith Graß­hoff, Mir­ko Wit­kow­ski und Tors­ten Stumpf.

Wäh­rend die drei im gro­ßen Saal an den poli­ti­schen Bera­tun­gen teil­nah­men, waren wei­te­re SPD-Mit­glie­der aus dem Land­kreis Rott­weil am Stand von SPD Hoch 3, einer Platt­form der Zusam­men­ar­beit der drei SPD-Kreis­ver­bän­de Rott­weil, Tutt­lin­gen und Schwarz­wald-Baar aktiv, ande­re unter­stütz­ten die Par­tei­tags­or­ga­ni­sa­ti­on hin­ter den Kulis­sen.