SPD-Kreisverband beim Landesparteitag vertreten

Die drei Vertreter des SPD-Kreisverbands Rottweil (von links): Edith Graßhoff, Mirko Witkowski und Torsten Stumpf. Foto: Gabi Rolland

KREIS ROTTWEIL (pm) — Zum Lan­desparteitag haben sich die Delegierten der baden-würt­tem­ber­gis­chen SPD-Kreisver­bände am Sam­stag in Donaueschin­gen getrof­fen. Unter den 320 gelade­nen Delegierten waren laut Pressemit­ter­ilung auch die drei Vertreter der SPD-Kreisver­bands Rot­tweil Edith Graßhoff, Mirko Witkows­ki und Torsten Stumpf.

Während die drei im großen Saal an den poli­tis­chen Beratun­gen teil­nah­men, waren weit­ere SPD-Mit­glieder aus dem Land­kreis Rot­tweil am Stand von SPD Hoch 3, ein­er Plat­tform der Zusam­me­nar­beit der drei SPD-Kreisver­bände Rot­tweil, Tut­tlin­gen und Schwarzwald-Baar aktiv, andere unter­stützten die Parteitag­sor­gan­i­sa­tion hin­ter den Kulis­sen.