SPD wählt neue Landespitze

Vertraten den Kreis Rottweil (von links): Mirko Witkowski , Torsten Stumpf und Bärbel Porzelt. Foto: pm

KREIS ROTTWEIL (pm) – Auf dem Lan­des­par­tei­tag in Heil­bronn haben die 320 Dele­gier­ten aus den baden-würt­tem­ber­gi­schen SPD-Kreis­ver­bän­den ihren neu­en Lan­des­vor­stand gewählt. Mit­ten drin auch die drei Dele­gier­ten aus dem SPD-Kreis­ver­band Rott­weil: Mir­ko Wit­kow­ski , Tors­ten Stumpf und Bär­bel Por­zelt.

Beson­ders posi­tiv sieht die Dele­ga­ti­on aus dem Kreis Rott­weil die Auf­bruch­stim­mung, die ihrer Beob­ach­tung nach von dem Par­tei­tag aus­geht”, heißt es in einer Pres­se­mit­tei­lung der SPD. Für die erfolg­rei­che Zukunft ste­he für die Dele­gier­ten vor allem die neue SPD-Lan­des­vor­sit­zen­de Leni Brey­mai­er mit ihrem Vor­stands­team