„Und Dornröschen erwachte aus dem 100-jährigen Schlaf… “

Gemeinsames Fest mit Bewohnern des Seniorenzentrums Haus Raphael in Oberndorf

Am 3. Juni 2019 feierten die Altenpflegeschüler der Altenpflegeschule Schramberg das Erwachen von Dornröschen mit einem Rosenfest. Darüber berichtet die Schule in einer Pressemitteilung:

Zur Einstimmung in das Thema konnten die Bewohner unter der Märchenkulisse, welche aus einem Rosenbogen und einem Spinnrad bestand, zur Erinnerung ein Foto von sich machen lassen. Der Raum und die Tische waren mit zahlreichen Rosen dekoriert. Das Nachmittagsprogramm begann mit Gedichten und Liedern über die Rose.

Es folgte ein Sitztanz zum Lied „Rote Rosen“ von Freddy Breck, bei dem auch die Bewohner mitmachen konnten. In der Kaffeepause reichten die Schüler Muffins mit selbstgemachten Marzipanröschen. Nach dieser kleinen Stärkung begann der Hauptteil des Programms mit der Aufführung und Erzählung des Märchens „Dornröschen“. Mit selbst zusammengestellten Kostümen und Requisiten wurden die Bewohner in die Märchenwelt versetzt. Nach hundert Jahren im tiefen Schlaf erwachte die Prinzessin und das ganze Königreich durch den Kuss des Prinzen.

Mit einer selbstgemachten Rosenbowle stießen die Bewohner und die Schüler auf das glückliche Ende des Märchens an. Den Abschluss des Festes bildete das gemeinsame Singen des Volksliedes „Heidenröslein“. Als alle am Fest Teilnehmenden nochmals vorgestellt wurden, war langanhaltender Applaus der Bewohner und Gäste Zeugnis dafür, dass dieses Fest bei allen einen tiefen Eindruck hinterlassen hat. Die Schüler bedankten sich noch bei allen Gästen mit einer Rose.

Das Fest stand im Rahmen der Lerninhalte „Unterstützung in der Lebensgestaltung“ unter der Leitung der Fachlehrerin Angelika Sprenger. Die Zielsetzung des Projektes lag in der Planung, Organisation und Durchführung eines Festes.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Schramberg klärt die Rechtslage

Seit etlichen Jahren hat die Stadt immer wieder auf Abbruchgrundstücken Parkplätze angelegt. Jetzt hat der Ausschuss für Umwelt und Technik vier dieser...

Schramberger Bürgerbus wird vier

Der Schramberger Bürgerbus ist am Samstag vier Jahre alt geworden. Bei einer kleinen Feier trafen sich Mitglieder des Bürgerbusvereins, Fahrer und Fahrgäste am Samstagvormittag vor...

Sprache und Politik

Über die Bedeutung von Sprache gerade auch in politischen Zusammenhängen diskutierte der in London lehrende Literaturprofessor Rüdiger Görner mit Schülerinnen und Schülern...

Mehr auf NRWZ.de