Vortrag „Fluchtursachen“ in der Reihe „Politwerkstatt“

17

KREIS ROTTWEIL – Der Kreis­ver­band der Öko­lo­gisch-Demo­kra­ti­schen Par­tei / Fami­lie und Umwelt (ÖDP) lädt zur ers­ten Ver­an­stal­tung der neu­en Rei­he „Polit­werk­statt“ ein. Den Impuls­vor­trag zum The­ma „Flucht­ur­sa­chen“ hält Eva Sche­rer am Diens­tag,  23. Mai  ab 19.30 Uhr im Gast­haus Trau­be in Obern­dorf-Beffen­dorft.

Eva Sche­rer ist Grün­dungs­mit­glied der ehren­amt­li­chen Initia­ti­ve und des gleich­na­mi­gen Hel­fer­krei­ses „Offe­ne Hän­de“ und steckt mit­ten drin in der Arbeit mit den Flücht­lin­gen, die aus vie­len Kri­sen­her­den welt­weit vor allem seit 2015 nach Euro­pa und in die Bun­des­re­pu­blik gespült wer­den. Durch ihre täg­li­che Arbeit in der Betreu­ung die­ser Men­schen kann sie viel zum The­ma der Flucht­ur­sa­chen auf­klä­rend bei­tra­gen. Alle am The­ma Inter­es­sier­ten sind herz­lich zur Infor­ma­ti­on und Teil­nah­me an dem Abend ein­ge­la­den.

Diesen Beitrag teilen …