ROTTWEIL – Der TTC Rottweil veranstaltet am Sonntag, 12. Februar ab 14 Uhr die Minimeisterschaften im Tischtennis. Eingeladen sind alle Mädchen und Jungen ab dem Stichtag 1. Januar 2004 und jünger. Es wird in Jahrgangsgruppen gespielt.

Die Sieger erhalten einen Pokal, die plazierten Medaillen und alle eine Urkunde. Der Tischtennisverein Rottweil stellt zum Spielen auch Schläger zur Verfügung. Beginn der Veranstaltung ist 14 Uhr; Einlaß um 13.30 Uhr. Weiterführend ist dann für die Plazierten der Bezirksentscheid und danach der Verbandsentscheid bis hin zu den Deutschen Meisterschaften der Minis. Informationen sind dann vor Ort erhältlich.
„Einfach kommen, mitspielen und Spaß haben“.