Abschluss in den KiJu-Kinder- und Jugendtreffs vor den Sommerferien

ROTTWEIL – Wenn das Sommerferienprogramm des städtischen Kinder- und Jugendreferats (KiJu) startet, gehen die Kinder- und Jugendtreffs im Kapuziner, am Hegneberg und am Omsdorfer Hang in die Sommerpause. Vorher laden sie noch zu Abschluss-Veranstaltungen ein.

Die Kinder- und Jugendtreffs im Kapuziner sind diese Woche nochmals zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Im Jugendtreff KAPU findet am Freitag, 19. Juli der „Sommerabschluss“ statt. Es wird gemeinsam gekocht, gegessen und der weitere Abend mit einem Überraschungs-Programm gekrönt. Das KAPU-Team freut sich auf alle Jugendlichen ab zehn Jahren, die den Jugendtreff KAPU an dem letzten Öffnungstag vor den Ferien besuchen. Am Hegneberg findet am Freitag, 26. Juli, das letzte Mal der Jugendtreff statt. Zum Sommerabschluss wird gemeinsam gegrillt.

Nach den Sommerferien starten die offenen Angebote wieder für Sechs- bis Elfjährige im Kapuziner: Kinderwerkstatt ab Dienstag, 17. September und Kinderküche ab Mittwoch, 18. September jeweils von 15.30 bis 17.30 Uhr. Eine Anmeldung für die beiden Kinderangebote im Kapuziner ist nicht erforderlich, ein Kostenbeitrag von 0,50 Euro ist erbeten. Der Kindertreff OHa2 am Omsdorfer Hang (in Kooperation mit dem RoKi-Verein und der Stadtmission) hat jetzt am Samstag,  20. Juli, zuletzt geöffnet und beginnt ab Samstag, 21. September, von 14 bis 16 Uhr.

Der Jugendtreff KAPU ist ab 19. September wieder donnerstags, freitags und samstags ab 17 Uhr geöffnet und alle ab zehn Jahre sind in den Jugendräumen, im 1. Obergeschoss des Kapuziners willkommen.

Der Betrieb im Jugendtreff Hegneberg (Überlinger Straße 44) startet in diesem Jahr erst am Mittwoch, 11. September. Von 31. August bis 8. September geht es zu einer Jugendfreizeit in Südfrankreich. Wer Interesse an der Jugendfreizeit hat, kann sich über den KiJu-Sommer im Kinder- und Jugendreferat anmelden.

INFO: Aktuelle Informationen zu den einzelnen Angeboten gibt’s auf www.kijuversum.de oder unter Telefon 0741/494-296.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Reinhard Großmann veröffentlicht neues Buch „Größere Liebe“

Schramberg/Freienwill. Das neue Jahr beginnt mit einem neuen Buch von Reinhard Großmann. Das Buch heißt "Größere Liebe" und enthält vier Erzählungen. Großmann hat über...

Die NRWZ zum Wochenende vom 25. Januar 2020 ist da!

Liebe Leser, die neue NRWZ zum Wochenende ist da, nun die Ausgabe 3/2020 vom 25. Januar 2020. Themen: „Dickes Weib sucht noch Narren”, „Neuer...

Sprache und Politik

Über die Bedeutung von Sprache gerade auch in politischen Zusammenhängen diskutierte der in London lehrende Literaturprofessor Rüdiger Görner mit Schülerinnen und Schülern...

Narrentag 2020 in Überlingen: Der Baum steht

Am Morgen hat der Narrentag 2020 in Überlingen - der eigentlich aus zwei Tagen besteht und das seltene Treffen des Viererbunds darstellt...

Mehr auf NRWZ.de