In Kür­ze Kurz berich­tet Rott­weil Agen­da-Kino zeigt Doku­men­tar­film „Kon­zer­ne als Ret­ter?

Agenda-Kino zeigt Dokumentarfilm „Konzerne als Retter?

ROTTWEIL – Am Mitt­woch, 20. Sep­tem­ber ab 19:30 Uhr zeigt das Agen­­da-Kino den Doku­men­tar­film „Kon­zer­ne als Ret­ter? – Das Geschäft mit der Ent­wick­lungs­hil­fe“ im Rott­wei­ler Cen­­tral-Kino.

Die staat­li­che Ent­wick­lungs­hil­fe setzt zuneh­mend auf die Pri­vat­wirt­schaft. Nur sie kön­ne effi­zi­ent Armut und Hun­ger in der Welt bekämp­fen. „Kon­zer­ne als Ret­ter?“ nimmt den Zuschau­er mit nach Kenia, Sam­bia und Tan­sa­nia, fragt, wie „public pri­va­te part­nership“ funk­tio­niert und ob die Ärms­ten der Armen davon pro­fi­tie­ren.

Der auf­wen­dig recher­chier­te Film zeigt den Miss­brauch staat­li­cher Ent­wick­lungs­gel­der auf, denn die finan­zi­el­len Hil­fen, die den Hun­ger auf der Welt bekämp­fen sol­len, flie­ßen häu­fig in die Kas­sen mul­ti­na­tio­na­ler Unter­neh­men.

Für Zuschau­er­fra­gen steht Geb­hard Jauch als sach­kun­di­ger Dis­kus­si­ons­part­ner zur Ver­fü­gung

Diesen Beitrag teilen …

Meistgelesen

Unfall zwischen Rottweil und Schömberg: drei Verletzte

Bei einem schwe­ren Ver­kehrs­un­fall auf der B 27 zwi­schen Rott­weil und Schöm­berg sind am Nach­mit­tag drei Per­so­nen ver­letzt wor­den. Dar­un­ter ein Elf­jäh­ri­ger,…

Folgen Sie uns

15,610FansGefällt mir
1,456Fol­lo­werFol­gen
1,100Fol­lo­werFol­gen

Schon gelesen?