Critical Mass macht Winterpause

ROTTWEIL – Die Critical Mass, vom Arbeitskreis (AK) Radkultur der Lokalen Agenda initiierte Stadtrundfahrt mit dem Ziel, auf die Belange des Radverkehrs aufmerksam zu machen, macht Winterpause. Zur letzten Aktion in diesem Jahr trafen sich die Teilnehmer am letzten Freitag im Oktober wie üblich am Kapellenhof.

Mit Blick auf die übliche Startzeit – 18 Uhr – und die damit während der nächsten Monate verbundene Dunkelheit, aber auch angesichts möglicher winter-witterungsbedingter Einschränkungen, ist die nächste Critical Mass für den 24. April 2020 geplant. Wer sich schon vorher beim AK Radkultur einbringen möchte, hat dazu bereits bei dessen nächster Sitzung am Donnerstag, 28. September, 19.30 Uhr, in den Räumen der Lokalen Agenda in der Flöttlinstorstraße Gelegenheit.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de