Bernhard von Clairvaux, Kanzel. Foto: Hildebrand

ROTTWEIL – In ihrer Rei­he der Müns­t­er­füh­run­gen lädt die Müns­ter­bau­hüt­te Hei­lig-Kreuz am Sonn­tag, 27. Janu­ar, zur nächs­ten Ver­an­stal­tung in das goti­sche Got­tes­haus ein. Beginn ist um 11 Uhr nach dem Haupt­got­tes­dienst. Der Treff­punkt für die­se kos­ten­lo­se Füh­rung ist am West­por­tal des Müns­ters.

Vie­les hat sich in den ver­gan­ge­nen Jahr­hun­der­ten in der Rott­wei­ler Stadt­pfarr­kir­che ver­än­dert. Dies kann man in etli­chen Berei­chen able­sen. Man erfährt von den bau­li­chen Ver­än­de­run­gen, aber natür­lich auch vom Wech­sel der Gesamt­aus­stat­tung, bis hin zu den Glas-fens­tern. Auf die­se Ver­än­de­run­gen wird Peter Hug­ger in die­ser inter­es­san­ten Müns­t­er­füh­rung hin­wei­sen und ein­ge­hen.