Nachhaltige Stadtführung in Stuttgart

ROTTWEIL – Wie kann der Wandel hin zu einer nachhaltigeren Gesellschaft klappen? Alle sind sich einige, dass sowohl die Politik und Wirtschaft, wie auch jeder einzelne Konsument hier gefragt sind. Auch die Volkshochschule Rottweil nimmt sich dieses Themas an und macht es in vielen Veranstaltungen zum Semesterthema. In Kooperation mit der „Bürgerinitiative für eine Welt ohne atomare Bedrohung“ bietet die VHS am Samstag, 30. November in Stuttgart eine „Nachhaltige Entdeckertour“ an, bei der an vielen Beispielen aufgezeigt wird, wie Nachhaltigkeit im Alltag umgesetzt werden kann.

Anna Deckert von der „Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg“ hat für die Teilnehmer ein zweistündiges Programm im Stuttgarter Westen ausgearbeitet, bei dem man viel Wissenswertes zu den Produktionsbedingungen bis hin zur Entsorgung erfährt. Anna Deckert stellt der Gruppe auch konkrete Beispiele vor zum Bereich Mobilität, Regionalität und Foodsharing , bei denen Nachhaltigkeit bereits umgesetzt wird: Eine Lastenrad-Verleihstation, ein Unverpackt-Laden, ein Leihladen für Gegenstände aller Art und auch die „Raupe Immersatt“, Deutschlands erstes Foodsharing-Cafe, das es seit Juni 2019 im Stuttgarter Westen gibt.

Die Anreise nach Stuttgart erfolgt mit dem Zug. Treffpunkt ist um 9 Uhr in der Bahnhofshalle. Die Führung endet gegen 13 Uhr, danach ist noch Zeit zur freien Verfügung. Rückkehr gegen 19 Uhr. Die Führung ist kostenlos, anteilmäßig entstehen Kosten für das Gruppenticket DB. Eine vorherige Anmeldung ist bis 25.November erforderlich bei der VHS (Tel. 0741- 494-444).

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Schramberg klärt die Rechtslage

Seit etlichen Jahren hat die Stadt immer wieder auf Abbruchgrundstücken Parkplätze angelegt. Jetzt hat der Ausschuss für Umwelt und Technik vier dieser...

Schramberger Bürgerbus wird vier

Der Schramberger Bürgerbus ist am Samstag vier Jahre alt geworden. Bei einer kleinen Feier trafen sich Mitglieder des Bürgerbusvereins, Fahrer und Fahrgäste am Samstagvormittag vor...

Narrentag 2020: Der Nachtumzug beginnt bald

Überlingen fiebert einem der ersten Höhepunkte des großen Narrentags 2020 entgegen: dem um 19 Uhr beginnenden Nachtumzug mit Fackelfeuer der Elzacher Schuttig...

Narrentag 2020 in Überlingen: Der Baum steht

Am Morgen hat der Narrentag 2020 in Überlingen - der eigentlich aus zwei Tagen besteht und das seltene Treffen des Viererbunds darstellt...

Mehr auf NRWZ.de