13.1 C
Rottweil
Sonntag, 23. Februar 2020

Rottweiler Münstersängerknaben und Mädchenkantorei laden zum Schnuppern ein

ROTTWEIL – Am Donnerstag 24. Januar und Freitag, 25. Januar finden Neuaufnahmen bei der Mädchenkantorei Auferstehung Christi und den Rottweiler Sängerknaben statt und zwar können folgende Schnupperproben besucht werden: Mädchen und auch Jungen im Vorschulalter und erster Klasse sind in der „Kleinen Kantorei“ am Donnerstag 24. Januar zwischen 15 und 16 Uhr herzlich willkommen.
Bei der Mädchenkantorei findet die Schnupperprobe am Donnerstag 24. Januar statt und zwar für Mädchen ab der zweiten Klasse im Aufbauchor von 16 – 17:30 Uhr.

Bei den Rottweiler Münstersängerknaben findet die Schnupperprobe am Freitag, 25. Januar statt und zwar: In der Vorschola von 14:45-15:45 Uhr für die 1./2. Klässler. Im B-Chor von 16:30 -17:30 Uhr für die 3./4. Klässler. Alle Chorproben finden in der Singschule in Rottweil, Rathausgasse 14 statt.

Singfreudige Kinder von der 1. bis 4. Klasse und auch noch ältere Kinder als Quereinsteiger sind mit ihren Eltern herzlich eingeladen, an diesen Proben teilzunehmen. Im Chor erhalten die Kinder nicht nur eine professionelle Stimmschulung, sondern sie unternehmen auch zahlreiche Freizeitaktivitäten in einer sehr lebendigen Gemeinschaft.

Für weitere Informationen nehme man bitte Kontakt mit den Chorleitern auf: Wolfgang Weis (Aufbauchor), Tel.: 0741/9423514 oder kirchenmusik@hl-kreuz-rottweil.de, Sabine Kammerer (Kleine Kantorei), musikgarten-zimmern@t-online.de

Philipp Klahm (Münstersängerknaben) chorleiter@rmsk.de oder www.rmsk.de

 

Mehr auf NRWZ.de