Spende für die neue Synagoge

ROTTWEIL -Der Lions Club Rottweil war bei der Israelitischen Gemeinde Rottweil zu Gast. Geschäftsführerin Tatjana Malafy gab eine Einführung in das Gemeindeleben und führte durch die neue Synagoge.

Es schloss sich eine lebhafte Diskussionsrunde an. Abschließend überreichte der Präsident des Rottweiler Lions Clubs Dr. Klaus-Dieter Neher eine Spende in Höhe von 2000 Euro.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de