Zünftiges Schlachtplattenessen in der Altstadt

4

ROTTWEIL – Am Sonn­tag bie­ten der Bür­ger­ver­ein Alt­stadt-Rott­weil und der Lösch­zug vier der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Alt­stadt ver­schie­de­ne Schlacht­plat­ten für den klei­nen und gro­ßen Hun­ger in der Turn­hal­le der Römer­schu­le an. Auch für Kaf­fee und Kuchen ist bes­tens gesorgt. Die Hal­le ist ab 10 Uhr geöff­net, ab 11:30 Uhr wer­den die Schlacht­plat­ten ser­viert.

Von 11 Uhr bis 13:30 Uhr unter­hal­ten die Stall­ber­ger Musi­kan­ten die anwe­sen­den Gäs­te mit ihrem musi­ka­li­schen Kön­nen. Auf dem Vor­platz der Turn­hal­le fin­det ab 14 Uhr eine Vor­füh­rung der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr statt, ab 15 Uhr demons­triert die Jugend­feu­er­wehr mit einer Schau­übung ihren Aus­bil­dungs­stand. Der Bür­ger­ver­ein infor­miert über sei­ne unter­schied­li­chen Akti­vi­tä­ten und steht den Alt­städ­ter Mit­bür­ge­rin­nen und Mit­bür­gern für Gesprä­che ger­ne zur Ver­fü­gung.

Diesen Beitrag teilen …