Angehende Techniker hinter den Kulissen von Hansgrohe

0
30
Armin Hübner, Leiter Qualitätsmanagement, stellt der Besuchergruppe die Produkte der Firma Hansgrohe SE vor. Foto: pm

SCHRAMBERG – Schüler der Technikerschule an den Beruflichen Schulen Schramberg durften auf Einladung der Hansgrohe SE, einen Blick hinter die Kulissen werfen. Die Produkte der Schiltacher Firma wurden den Gästen in der Hansgrohe Aquademie präsentiert.

Besonders die technischen Neuerungen und das Design sorgten bei den angehenden Technikern für große Begeisterung und reges Interesse für die Produktpalette. Schon eingangs des Besuchs wurde in einem Film die Verbundenheit der Firma zum Standort Schiltach und dem Schwarzwald, seinem Rohstoff Wasser, thematisiert. Darin konnten die Schüler die bis heute gültige Firmenphilosophie, die Verbundenheit mit der Natur, erleben.

Um möglichst nahe am Geschehen zu sein, waren Inhalt und Ziel der Exkursion auch die Vorstellung des Unternehmens als Arbeitgeber. Philipp Hermann, ehemaliger Schüler der Beruflichen Schulen Schramberg (vormals Friedrich-Ebert-Schule), stellte seinen beruflichen Werdegang über das Tätigkeitsfeld Qualitätsmanagement den Besuchern vor.

Daniela Wild von der Personalabteilung der Hansgrohe SE zeigte, welche beruflichen Möglichkeiten es bei Hansgrohe gibt. Bewerbungen um eine Stelle seien jederzeit willkommen. Es wurde deutlich, dass das Unternehmen heute auf Initiativbewerbungen von Interessierten über die eigene Firmen-Homepage setzt. In einem Bewerbungsschreiben sollten Motivation und das Profil eines Bewerbers klar erkennbar sein.

Die Abschlussrunde wurde in Form eines kleinen Informationsmarktes gestaltet. Hier konnten sich die Schüler persönlich dann in vier verschiedenen Fachbereichen aus erster Hand bei den einzelnen Mitarbeitern über die unterschiedlichen Berufsbilder bei Hansgrohe informieren, um vielleicht eine Technikerarbeit bei Hansgrohe schreiben zu können.

INFO-Box: Bewerbungen für die Fachschule Technik („Technikerschule“) sind bis zum 1. März an die Beruflichen Schulen Schramberg zu richten. Das Anmeldeformular befindet sich unter www.bs-schramberg.de oder kann direkt am Sekretariat abgeholt werden.