56. Integrationskurs an der Volkshochschule Schramberg beendet

56. Integrationskurs an der Volkshochschule Schramberg beendet

Die Volkshochschule Schramberg verabschiedete die Absolventen eines weiteren erfolgreichen Integrationskurses. Die Unterbrechung des Präsenzunterrichts während der Lockdown-Phase der Corona-Pandemie hat sich auf die Ergebnisse beim Deutschtest für Zuwanderer in diesem Kurs nicht negativ ausgewirkt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Überdurchschnittliche 80 Prozent der Teilnehmenden hätten auf Anhieb das Sprachniveau B1 erreicht. „Dies haben sie auch ihrer engagierten Lehrkraft Regina Sdrzalek zu verdanken, die innerhalb kurzer Zeit den Unterricht auf eine Online-Lernplattform verlegt hat und damit die Teilnehmenden auch aus der Ferne motivieren konnte.“

Mitte Mai gehörten sie dann zu den ersten Gruppen, die wieder im vhs-Seminargebäude unterrichtet werden durften, um den unterbrochenen Kurs abzuschließen.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 20. Oktober 2020 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/in-kuerze/kurzberichtetsb/56-integrationskurs-an-der-volkshochschule-schramberg-beendet/287338