Armin Hübner, Leiter Qualitätsmanagement, stellt der Besuchergruppe die Produkte der Firma Hansgrohe SE vor. Foto: pm

SCHRAMBERG – Schü­ler der Tech­ni­ker­schu­le an den Beruf­li­chen Schu­len Schram­berg durf­ten auf Ein­la­dung der Hans­gro­he SE, einen Blick hin­ter die Kulis­sen wer­fen. Die Pro­duk­te der Schilta­cher Fir­ma wur­den den Gäs­ten in der Hans­gro­he Aqua­de­mie präsentiert.

Beson­ders die tech­ni­schen Neue­run­gen und das Design sorg­ten bei den ange­hen­den Tech­ni­kern für gro­ße Begeis­te­rung und reges Inter­es­se für die Pro­dukt­pa­let­te. Schon ein­gangs des Besuchs wur­de in einem Film die Ver­bun­den­heit der Fir­ma zum Stand­ort Schiltach und dem Schwarz­wald, sei­nem Roh­stoff Was­ser, the­ma­ti­siert. Dar­in konn­ten die Schü­ler die bis heu­te gül­ti­ge Fir­men­phi­lo­so­phie, die Ver­bun­den­heit mit der Natur, erleben.

Um mög­lichst nahe am Gesche­hen zu sein, waren Inhalt und Ziel der Exkur­si­on auch die Vor­stel­lung des Unter­neh­mens als Arbeit­ge­ber. Phil­ipp Her­mann, ehe­ma­li­ger Schü­ler der Beruf­li­chen Schu­len Schram­berg (vor­mals Fried­rich-Ebert-Schu­le), stell­te sei­nen beruf­li­chen Wer­de­gang über das Tätig­keits­feld Qua­li­täts­ma­nage­ment den Besu­chern vor.

Danie­la Wild von der Per­so­nal­ab­tei­lung der Hans­gro­he SE zeig­te, wel­che beruf­li­chen Mög­lich­kei­ten es bei Hans­gro­he gibt. Bewer­bun­gen um eine Stel­le sei­en jeder­zeit will­kom­men. Es wur­de deut­lich, dass das Unter­neh­men heu­te auf Initia­tiv­be­wer­bun­gen von Inter­es­sier­ten über die eige­ne Fir­men-Home­page setzt. In einem Bewer­bungs­schrei­ben soll­ten Moti­va­ti­on und das Pro­fil eines Bewer­bers klar erkenn­bar sein.

Die Abschluss­run­de wur­de in Form eines klei­nen Infor­ma­ti­ons­mark­tes gestal­tet. Hier konn­ten sich die Schü­ler per­sön­lich dann in vier ver­schie­de­nen Fach­be­rei­chen aus ers­ter Hand bei den ein­zel­nen Mit­ar­bei­tern über die unter­schied­li­chen Berufs­bil­der bei Hans­gro­he infor­mie­ren, um viel­leicht eine Tech­ni­ker­ar­beit bei Hans­gro­he schrei­ben zu können.

INFO-Box: Bewer­bun­gen für die Fach­schu­le Tech­nik („Tech­ni­ker­schu­le“) sind bis zum 1. März an die Beruf­li­chen Schu­len Schram­berg zu rich­ten. Das Anmel­de­for­mu­lar befin­det sich unter www.bs-schramberg.de oder kann direkt am Sekre­ta­ri­at abge­holt werden.