„Blind Date“ mit Infantone

Am Dienstag im Vorabendprogramm von Sat 1

Schrambergs Tausendsassa Francesco Infantone hat wieder einmal einen Fernsehauftritt: Nach einem Auftritt in „Kampf der Köche“  wird er am 10. September um 18 Uhr in der Kuppelshow „Blind Date“ wieder in SAT 1 zu sehen sein.

Er habe sich für das neue Format, bei dem Singles zusammen gebracht werden sollen, aus Spaß beworben. „Die habe mich genomme und es hat große Spaß gemacht“, erzählt der  gebürtige Sizilianer über die Dreharbeiten. Die Show werde am Dienstagabend im Café „Foresta Nera“ am Narrenbrunnen auf einem großen Bildschirm übertragen, kündigt er an.

Wer dann noch nicht genug hat, kann auf eine Fortsetzung hoffen: „Die habe mich gefragt, ob ich noch Single bin und ich habe ja gesagt….“

 

-->

Mehr auf NRWZ.de