SCHRAMBERG (pm) – Nach einer Spon­so­ring­ak­ti­on im Win­ter im Tal wer­den nun auch auf dem Sul­gen eini­ge Geschäfts­leu­te die Bür­ger­bus­fahr­ten  finan­zi­ell för­dern. Dar­über berich­tet dfer Ver­ein in einer Pres­se­mit­tei­lung:

Ein­stei­gen, bit­te! Frei­tags ist Mit­fah­ren  kos­ten­los“,  heißt es jetzt auf dem Sul­gen, und zwar bis zu den Som­mer­fe­ri­en. Mit einer neu­en Frei­fahr­tak­ti­on gespon­sert von 14 Geschäf­ten und Betrie­ben auf dem Sul­gen bie­tet der Bür­ger-Bus jetzt auch auf der Höhe einen ech­ten „Frei-Tag“.

Der BBS–Verein möch­te damit auch dort  den Fahr­gäs­ten die Mög­lich­keit geben, ein­mal eine gan­ze Tour des Bus­ses mit­zu­fah­ren, sich auch mal ande­re Tei­le des Wohn­ge­biets anzu­se­hen oder die Mög­lich­kei­ten des Ver­bin­dens von  Bus­fahr­zei­ten und  Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten aus­zu­tes­ten. Mit die­sem Ange­bot hat der Bür­ger-Bus in der Tal­stadt schon gute Erfah­run­gen gemacht und so man­chen Fahr­gast erst auf den Geschmack gebracht, den Bus auch in Zukunft mehr zu nut­zen. Der BBS-Ver­ein ist daher sehr froh, dass sich wie­der so zahl­rei­che Spon­so­ren bereit erklärt  haben, jeweils frei­tags einen gan­zen Fahr­tag zu über­neh­men (erkenn­bar jeweils am Pla­kat am Bus).

Den Auf­takt am ver­gan­ge­nen Frei­tag mach­te 1 a auto­ser­vice Kam­me­rer. Es fol­gen: EDE­KA-Aktiv­markt-Lus­tig (5. Mai), SAST Hairstyle (12. Mai),  Kos­me­tik­stu­dio-Par­fü­me­rie Mul­te­rer (19. Mai), Salon Gabi –Fri­seur­sa­lon (26. Mai), Johan­nes Fischer (2. Juni), Metz­ger Hils (16. Juni), Son­nen­apo­the­ke (9. Juni), Spit­tel Bau (23. Juni), Stadt­wer­ke Schram­berg (30. Juni), Haas Maler­ge­schäft (7. Juli), Tank­stel­le Büh­ler (14. Juli), Fahr­schu­le Bur­ri (21. Juli) und Bauknecht Soft­fo­lio ( 28.Juli).