Am Montag, 27. Mai  bleiben alle Dienststellen der Stadtverwaltung einschließlich Bürgerbüro Sulgen und die Ortsverwaltungen in Tennenbronn und Waldmössingen aufgrund der Auszählung der Kommunalwahlen  für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auch telefonisch nicht erreichbar, da sie gemeinsam mit vielen ehrenamtlich Tätigen in die Auszählung eingebunden sind.

Die öffentliche Auszählung findet in den Büroräumen des Rathauses und des City Centers statt. Es wird zunächst die Gemeinderatswahl, danach die Kreistagswahl und anschließend die Wahl der Ortschaftsräte ausgezählt. Mit den ersten Ergebnissen der Gemeinderatswahl wird ab etwa 11 Uhr gerechnet.

Die Wahl-Ergebnisse werden dann fortlaufend auf der städtischen Internetseite www.schramberg.de veröffentlicht, sowie im Großen Sitzungssaal im Rathaus präsentiert.

 

-->

 

-->