„Endlich wieder“

„Endlich wieder“

Anstatt „Alle Jahre wieder“ lautet das Motto des Schramberger Weihnachtsmarkts dieses Mal: „Endlich wieder“. Die Stadt Schramberg plant laut Pressemitteilung einen Weihnachtsmarkt vom 3. bis 5. Dezember unter Einhaltung der aktuellen Corona Verordnung.

Weil der Markt letztes Jahr ausfallen musste, sei die Vorfreude nun wieder riesengroß. Heißer Punsch, Gebrannte Mandeln und tolle Weihnachtsdekoration soll es in diesem Jahr wieder in Schramberg geben.

Der Weihnachtsmarkt werde dieses Jahr in abgespeckter Form, eingezäunt auf dem hinteren Rathausplatz stattfinden. Es könnten nur Weihnachtsmarkthütten der Stadt Schramberg angemietet werden. Eigene Verkaufsstände seien in diesem Jahr aus Platzgründen nicht möglich. Die Anmeldefrist ist der 8. Oktober.

Weitere Infos und alle Daten zur Anmeldung gibt es unter www.schramberg.de.

 

 

 

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 19. September 2021 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/in-kuerze/kurzberichtetsb/endlich-wieder/323656