Fotos: pm

Am ver­gan­ge­nen Sams­tag fand der Fami­li­en­aus­flug des Kin­der­gar­ten Sei­ler­weg­le statt. Gemein­sam wan­der­ten Eltern, Kin­der und Erzie­he­rin­nen zum Rau­stein-Grill­platz.

Dort ange­kom­men, mach­ten wir es uns auf Pick­nick­de­cken gemüt­lich und grill­ten an den zwei Feu­er­stel­len. Nach dem Essen konn­ten die Kin­der an vier ver­schie­de­nen Spie­le­sta­tio­nen ihre Zeit ver­trei­ben. Von Geschick­lich­keits­spie­len wie Eier­lauf, über Tor­wand­schie­ßen bis hin zu Krea­tiv­an­ge­bo­ten mit der Mög­lich­keit zu Schnit­zen war alles dabei. Im Wald konn­ten die Kin­der ihren Eltern zei­gen, wo sie im Herbst und im Früh­jahr in ihren Wald­wo­chen waren und auch im Wald spie­len.

Ein Beson­de­res High­light war das Rino-Eis, wel­ches der Eltern­bei­rat für uns finan­ziert hat. Jeder konn­te so viel Scho­ko- und Erd­beer­eis essen, wie er woll­te. „Für das Eis und die Unter­stüt­zung bei der Vor­be­rei­tung, sowie die Feu­er­holz­spen­de möch­ten wir uns herz­lich beim Eltern­bei­rat bedan­ken”, schrei­ben die Erzie­he­rin­nen.

Ins­ge­samt hat­ten alle eine schö­ne Zeit bei tol­lem Wet­ter!