Das Schramberger Freibad in Tennenbronn. Foto: pm

Lei­der ist es schon wie­der soweit, das Frei­bad Ten­nen­bronn wird für das Jahr 2018 am 9. Sep­tem­ber das letz­te Mal sei­ne Pfor­ten öff­nen. Ab dem 10. Sep­tem­ber begin­nen die all­jähr­li­chen Auf­räum­ar­bei­ten.

Die Bade­gäs­te bit­tet das Bäder­team, bis Sonn­tag ihre Schließ­fä­cher im Frei­bad zu räu­men, damit die­se gerei­nigt wer­den kön­nen. Das Hal­len­bad bad­sch­nass hat seit dem 20. August wie­der zu den übli­chen Öff­nungs­zei­ten geöff­net. „Wir freu­en uns, unse­re Bade­gäs­te dort begrü­ßen zu dür­fen“, so Stadt­werke­chef Peter Kälb­le.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.badschnass.de.