Hauptmann der Bundeswehr besuchte die Grund-und-WerkrealschuleSulgen

Hauptmann der Bundeswehr besuchte die Grund-und-WerkrealschuleSulgen

Im Zuge der Berufsorientierung  gab es für die 9. und 10. Klasse der GWRS Sulgen eine Berufsvorstellung von Hauptmann Markus Bayer über die Bundeswehr. Darüber berichten Schüler der Klasse 10:

Hauptmann Markus Bayer erklärte den Abschlussschülern die Aufgaben und den Alltag bei der Bundeswehr. Zu Beginn berichtete er über seine persönliche Karriere. Anschließend gab er Infos über die zivile und die militärische Karrierelaufbahn. Er redete über die Ausbildungen, die Voraussetzungen und die Pflichten der Soldaten.

Unter anderem treten immer mehr Frauen in die Bundeswehr ein. Zurzeit sind auch viele Soldaten im Ausland tätig. Damit muss jeder, der bei der Bundeswehr arbeitet, rechnen, dass er ins Ausland versetzt werden könnte. Die Schüler und Lehrer waren über die Verdienste sehr überrascht. Zum Schluss erläuterte Bayer nochmal den Bewerbungsvorgang für die Bundeswehr.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 12. April 2019 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/in-kuerze/kurzberichtetsb/hauptmann-der-bundeswehr-besuchte-die-grund-und-werkrealschulesulgen/227344