Kleine Raupe ganz groß

Luftballonraupe in der Mediathek zu bestaunen

Vom 29. Oktober bis 2. November konnten kleine und große Raupenfans das 50. Jubiläum des Bilderbuches „Die kleine Raupe Nimmersatt“ in der Mediathek mit einer Raupenrallye feiern. An verschiedenen Stationen konnte Memory gespielt, eine Raupe oder ein Schmetterling bunt angemalt oder die Geschichte des berühmten Tieres nacherzählt werden.

Spannend wurde es, wenn die Kinder auf der Suche nach den Raupenaufklebern durch die Mediathek laufen mussten. Fast alle haben die elf Aufkleber gefunden. Sehr beliebt war auch das Aufblasen eines grünen Luftballons: Mit jedem Teilnehmer wurde die Lufballonraupe an der Theke dicker. Für jede erledigte Station konnten sich die Kinder einen Stempel in ihren Raupen-Rallye-Pass stempeln.

Am Ende haben 47 Kinder im Alter von zwei bis neun Jahren, teilweise mit Unterstützung der Eltern, die Rallye durchlaufen. Am vergangenen Samstag wurden drei Gewinner gezogen, die benachrichtigt werden und ihren Preis in der Mediathek abholen können.



 

-->

Mehr auf NRWZ.de