„Großen Zuspruch“ fand laut Ortsvorsteher Lutz Strobel der Bürgerstammtisch am vergangenen Freitag im Vereinsheim des FV Tennenbronn. Strobel begrüßte die Bürgerinnen und Bürger und gab einen Überblick über die aktuellen örtlichen Themen.

- Anzeige -

Schwerpunkt war der Wunsch des FV Tennenbronn nach einem Kleinspielfeld. Für diesen Bereich ist die Änderung des Flächennutzungsplanes derzeit in Bearbeitung. Weiter wurde der für das Dorf- und Vereinsleben notwendige Neubau der Sport- und Festhalle angesprochen. Noch vor den Sommerferien soll es hierfür zur Gründung eines Fördervereines „Sport- und Festhalle“ kommen.

Weitere kleinere Themen wurden an den voll besetzten Tischen in kleinen Gesprächsrunden erörtert. Der nächste Stammtisch ist am 14. Juni um 20 Uhr in der Gaststätte „Am Bach“.