Foto:Die sehr erfolgreichen Teilnehmer des Kurses Kosten- und Leistungsrechnung mit dem Kursleiter Andreas Hörnig und der VHS-Leiterin Claudia Schmid (ganz rechts). Foto: pm

Eine klei­ne, aber hoch moti­vier­te Grup­pe durf­te am ver­gan­ge­nen Mon­tag von der Lei­te­rin der Volks­hoch­schu­le ihre Zer­ti­fi­ka­te in Emp­fang neh­men. Die Teil­neh­me­rin­nen haben laut Pres­se­mit­tei­lung der VHS mit der erfolg­rei­chen Xpert Buis­ness Prü­fung „Kos­ten- und Leis­tungs­rech­nung“ einen wei­te­ren Schritt auf dem Weg zum Finanz­buch­hal­ter absol­viert.

Begon­nen hat­ten die Teil­neh­me­rin­nen mit den Basics: Finanz­buch­füh­rung I, Finanz­buch­füh­rung II und dem EDV-Kurs mit Lex­wa­re. Die­ser Aus­bil­dungs­block wur­de mit dem Xpert-Zer­ti­fi­kat  „Geprüf­te Fach­kraft vhs für Finanz­buch­füh­rung“ abge­schlos­sen. Xpert-Busi­ness steht für ein qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ges und bun­des­weit stan­dar­di­sier­tes Sys­tem zur Zer­ti­fi­zie­rung beruf­li­cher Kom­pe­tenz. Aktu­ell läuft der Kurs Finanz­wirt­schaft.

Nach des­sen Abschluss wer­den die Teil­neh­me­rin­nen nach fünf arbeits­rei­chen Semes­tern den Titel „Finanz­buch­hal­ter“ erhal­ten, der ihnen neue beruf­li­che Mög­lich­kei­ten eröff­net. „Die vhs Schram­berg freut sich, dass durch die ange­bo­te­nen Kur­se bereits zum zwei­ten Mal in Fol­ge die­se hoch­wer­ti­ge Qua­li­fi­ka­ti­on erreicht wer­den kann”, so die Lei­te­rin Clau­dia Schmid. Auch im kom­men­den Herbst wer­den an der Volks­hoch­schu­le Schram­berg wie­der Finanz­buch­füh­rung I und Kos­ten- und Leis­tungs­rech­nung ange­bo­ten.