Foto: AWO

Zum Ver­an­stal­tungs­ab­schluss vor den Som­mer­fe­ri­en prä­sen­tier­te die AWO-Senio­ren­be­geg­nung das belieb­te Bären-Duo aus Schiltach und ver­ab­schie­de­te sich mit einer unter­halt­sa­men Ver­an­stal­tung in die Som­mer­pau­se. Hans Wöhr­le und Wer­ner See­ger nah­men die zahl­rei­chen Gäs­te und Heim­be­woh­ner des Spit­tel-Senio­ren­heims mit auf eine musi­ka­li­sche Rei­se und spiel­ten sich mit Akkor­de­on, Gitar­re und Ban­jo in die Her­zen der Zuhö­rer.

Wer konn­te, schwang das Tanz­bein und erober­te die Tanz­flä­che, wer es lie­ber gemüt­li­cher ange­hen las­sen woll­te, schun­kel­te oder sang mit. Auf jeden Fall sorg­ten die bei­den belieb­ten Musi­ker wie­der ein­mal für tol­le und aus­ge­las­se­ne Stim­mung und begeis­ter­ten die Gäs­te mit vie­len belieb­ten Titeln und Schla­gern, sodass sie nicht ohne Zuga­be gehen durf­ten.

Die AWO-Senio­ren­be­geg­nung beginnt am 4. Sep­tem­ber wie­der mit ihrem Herbst­pro­gramm. Gestar­tet wird mit einem gemüt­li­chen Bei­sam­men von 14 bis 17 Uhr. Das Team der AWO freut sich auf alle Gäs­te und Freun­de und heißt jeden herz­lich will­kom­men.