In Kür­ze Kurz berich­tet Schram­berg Musi­ka­li­scher Stier­kampf im Haus der Volks­kunst

Musikalischer Stierkampf im Haus der Volkskunst

Stadt­mu­sik ver­bringt Pro­be­wo­chen­en­de in Dürrwan­gen

SCHRAMBERG/DÜRRWANGEN (pm) – „Ein­fach alles ste­hen und lie­gen las­sen“, sag­te sich die Stadt­mu­sik Schram­berg. So zogen sich die gut 60 Musi­ke­rin­nen und Musi­ker am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de ins Haus der Volks­kunst nach Dürrwan­gen zurück, um dort ihr jähr­li­ches Pro­be­wo­chen­en­de abzu­hal­ten.

Wie Gott in Frank­reich ver­sorgt, konn­te sich der Ver­ein – laut Pres­se­mit­tei­lung – voll auf den Fein­schliff an den Stü­cken für das anste­hen­de Weih­nachts­kon­zert kon­zen­trie­ren. Das Fazit von Diri­gent Mein­rad Löff­ler fiel äußerst posi­tiv aus. „Es macht wahn­sin­nig Spaß, mit so vie­len guten Musi­kern Musik zu machen und ich hof­fe, dass ich noch für lan­ge Zeit die Ener­gie dafür habe.“, waren die Wor­te, die vom Orches­ter mit lan­gem Applaus quit­tiert wur­den.

Der Ver­ein war­tet mit einem viel­sei­ti­gen Pro­gramm auf. Stü­cke wie das emo­ti­ons­ge­la­de­ne „La Cor­ri­da de Toros” oder „Frac­tures in Time”, wel­ches die Gäs­te in die nicht fass­ba­re Dimen­si­on der Zeit ent­führt, for­dern das Orches­ter auf ganz unter­schied­li­che Wei­se.

Das Weih­nachts­kon­zert fin­det am ers­ten Weih­nachts­fei­er­tag um 19.30 Uhr im Bären­saal statt. Am 15. Dezem­ber um 18 Uhr fin­det der Kar­ten­vor­ver­kauf im Pro­be­lo­kal (H.A.U.-Gebäude 1) der Stadt­mu­sik statt.

Diesen Beitrag teilen …

Meistgelesen

Unfall zwischen Rottweil und Schömberg: drei Verletzte

Bei einem schwe­ren Ver­kehrs­un­fall auf der B 27 zwi­schen Rott­weil und Schöm­berg sind am Nach­mit­tag drei Per­so­nen ver­letzt wor­den. Dar­un­ter ein Elf­jäh­ri­ger,…

Folgen Sie uns

15,610FansGefällt mir
1,456Fol­lo­werFol­gen
1,100Fol­lo­werFol­gen

Schon gelesen?