Ritter Rost trifft auf den Grüffelo, die Olchis und das kleine Gespenst

Früher mussten Kinder den Bandsalat der Kassetten mit Geschichten von Benjamin Blümchen oder Bibi Blocksberg mühsam entwirren. Irgendwann wurden Kassetten durch CDs abgelöst, die schon weniger empfindlich waren, erinnerte die Mediathek Schamberg in einer Pressemitteilung.

Jetzt hat auch die CD Konkurrenz bekommen: ab sofort stehen in der Mediathek Schramberg mehr als 30 Tonie-Figuren zur Ausleihe bereit. Die kleinen Figuren werden auf eine spezielle Box gestellt und schon kann das Hörvergnügen starten. Es gibt keinen Bandsalat mehr und es besteht auch nicht die Gefahr, dass der Hörgenuss durch Kratzer endet – die Figuren sind stabil und die Kinder können ihre Lieblingsfiguren nicht nur auf dem Cover sehen, sondern auch in die Hand nehmen. Durch einen Chip in der Figur erkennt die Box, welche Geschichte gespielt werden soll.

Wer die neue Technik noch nicht zu Hause hat, wird in der Mediathek ebenfalls fündig. Zwei Tonie-Boxen sind ausleihbar und eine Box ist zur Nutzung in der Mediathek gedacht.
Die Geschichten eigenen sich für Kinder ab drei Jahren, eine Übersicht der Figuren gibt es zum Einsehen vor Ort oder im Internetkatalog der Mediathek (www.mediathek.schramberg.de).

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Mehr auf NRWZ.de