7 C
Rottweil
Montag, 17. Februar 2020

Schramberger Grundschüler experimentieren m

Bereits zum vierten Mal trafen sich Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse des Gymnasiums Schramberg und 4. Klässler der Berneckschule unter der Leitung von  Dr. Birgit Santalucia.

In Kleingruppen erforschten die Kinder und Jugendlichen Phänomene der Chemie und Physik. Viel Freude und Spaß hatten die Schülerinnen und Schüler unter anderem dabei, Lavendelduft zu extrahieren, geheime Nachrichten mithilfe von Zitronensäure zu verfassen oder auch Geldmünzen mittels chemischer Reaktionen zum Glänzen zu bringen.

Diese von den Gymnasialschülern kindgerecht aufgearbeiteten Experimente vermittelten den Grundschülerinnen und Grundschülern einen ersten Einblick in den naturwissenschaftlichen Unterricht der weiterführenden Schulen. 

 
  

 

 

Mehr auf NRWZ.de