Tennenbronner Sagenwanderung im Radio

Es ist schon einige Wochen her, als sich Schwarzwald-Guide Martin Grießhaber mit Helferteam und einer rekordverdächtigen Zahl an Gästen aufmachte, um sich im Rahmen einer Fackelwanderung mit Sagen aus der Region zu beschäftigen. Mit dabei war auch Ulrike Mix, eine Reporterin des SWR 4-Hörfunks, so Grießhaber in einer Pressemitteilung.

An der ersten Station mit der Sage der Wendelinskapelle zu Kürnach wurden die Fackeln angezündet und der Weg führte im Gersbachtal durch den Wald, wo Geister und das Geheule eines Wolfes die Teilnehmer auf die Sage vom Kappelgeist einstimmten. Es folgten die Geschichten vom „Heuradieterie“, der „Fluch vom Josenhof“ und weitere Sagen.

Man kann gespannt sein, was die Reporterin für ihren Beitrag ausgewählt hat. Er wird am Donnerstag, den 31. Januar zwischen 16 und 17 Uhr in SWR 4 Radio Tübingen gesendet.