Schramberg (pm) – Alle Teilnehmer des jüngsten Deutschtests für Zuwanderer haben die Prüfung bestanden und fast 70 Prozent dabei ihr Wunschergebnis – Sprachniveau B1 – erzielt. Dies teilt die Volkshochschule Schramberg in einer Pressemitteilung mit.

Das ist auch für die Volkshochschule Schramberg ein erfreuliches Resultat. Trotz der hohen Zahl an Integrationskursen und einem nahezu voll belegten Seminargebäude gelingt es der Volkshochschule, ein gleichbleibend hohes Unterrichtsniveau und ein individuelles Lernumfeld zu bieten.

Der Rosenstrauß für die Lehrkraft des Integrationskurses, Ina Pfau, ist Ausdruck der Wertschätzung, welche die Kursteilnehmer ihrer Lehrkraft nach 15 Monaten gemeinsamen Lernens entgegenbringen. Der Bedarf an Kursplätzen in Schramberg ist ungebrochen hoch und vor allem im Alphabetisierungsbereich bestehen immer noch lange Wartezeiten, die innerhalb dieses Jahres jedoch deutlich abgebaut werden sollen.

 

Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de: