Voraussichtlich am Montag, 12. März beginnt die Baufirma Bantle aus Bösingen mit den Bauarbeiten im zweiten Abschnitt der Kirchbergstraße. „ie Arbeiten werden unter Vollsperrung der Straße durchgeführt“, teilt Ortsvorsteherin Claudfia Schmid mit.

Als erstes wird die Kanalisation erneuert, anschließend die Wasserleitung und zum Schluss erfolgt der Straßenbau. Schmid rechnet mit einer Bauzeit bis Mitte August.

Für Fragen zur Baustelle können Sie sich gerne mit dem Fachbereich Umwelt und Technik unter Te.: 07422 / 29298 in Verbindung setzen.

 

 

 

-->