Die Mannschaften vom 1BK2W2 und 1BK1T entschieden jeweils nach einem spannenden Finale den Sieg für sich und bekamen von Schulleiter Axel Rombach und dem Sprecher des Turniers Jürgen Meyndt die Pokale überreicht. Fotos: pm

Schram­berg (pm) – Gemüt­lich beim Weih­nachts­früh­stück oder sport­lich bei Ball­spie­len been­de­ten die Schü­ler der Voll­zeit­klas­sen der Beruf­li­chen Schu­len Schram­berg das Kalen­der­jahr. Hier­über infor­miert die Schu­le in einer Pres­se­mit­tei­lung.

Maria-Kath­le­en Daz (3. von rechts) nahm mit ihrer Klas­se, der zwei­jäh­ri­gen Berufs­fach­schu­le für Haus­wirt­schaft und Ernäh­rung, am gemein­sa­men weih­nacht­li­chen Früh­stück teil und bot den Gäs­ten Spe­zia­li­tä­ten aus der Regi­on an.

Die Schü­ler, die am Früh­stück teil­nah­men, brach­ten selbst­ge­mach­te, lan­des­ty­pi­sche Spei­sen aus der Regi­on oder ihren Hei­mat­län­dern mit und boten die­se zum Pro­bie­ren an. Neben selbst­ge­mach­ten deut­schem Weih­nachts­ge­bäck und Bre­zeln fan­den sich auch Spe­zia­li­tä­ten aus Frank­reich, Spa­ni­en, Ame­ri­ka, Alba­ni­en, Syri­en, und Afgha­ni­stan auf den schön deko­rier­ten Tischen. Die Schü­ler konn­ten dabei aus einer gro­ßen Viel­falt an süßen, sal­zi­gen und süß-sau­ren Spei­sen und Geträn­ken aus­wäh­len und unter­ein­an­der ins Gespräch kom­men.

Ins­be­son­de­re die Schü­ler der Ober­stu­fe nah­men den Jah­res­ab­schluss sport­lich und kämpf­ten beim Fuß­ball oder Völ­ker­ball um Punk­te und den Sieg ihrer Klas­se. In einem packen­den Fina­le setz­te sich beim Völ­ker­ball die Mann­schaft vom 1BK1T (Berufs­kol­leg Tech­nik) gegen das TGU12 (Tech­ni­sche Gym­na­si­um) durch und beim Fuß­ball boten das 1BKFHT (Berufs­kol­leg Fach­hoch­schu­le) gegen das 1BK2W2 (Berufs­kol­leg Kauf­män­nisch II) ein span­nen­des Fina­le, wobei der Sieg an das 1BKFHT ging.