3.5 C
Rottweil
Mittwoch, 26. Februar 2020

Witkowski ist geschäftsführende Schulleiterin

Die Leiterin der Grundschule in Tennenbronn, Tanja Witkowski, ist seit 1. Dezember geschäftsführende Schulleiterin in Schramberg. Das hat das Schulamt in Donaueschingen entschieden, wie Susanne Gwosch, die künftige Fachbereichsleiterin für Kultur und Soziales im Ausschuss für Umwelt und Technik bekannt gab.

Witkowskis Vorgänger, Gerhard Nöhre, war als Schulleiter der Grund- und Werkrealschule Sulgen im Sommer in Ruhestand gegangen. Der oder die geschäftsführenden Schulleiter sollen laut Schulgesetz im Bereich eines Schulträgers dafür sorgen, dass „Angelegenheiten, die mit Rücksicht auf die Einheit des örtlichen Schulwesens einheitlich geregelt werden müssen“, im gegenseitigen Einvernehmen mit den anderen Schulleitungen geregelt werden. Das betrifft etwa die beweglichen Ferientage.

 

Mehr auf NRWZ.de