Xpert Business Prüfung”: bestanden

Kursleiter Andreas Hörnig (zweiter von links). Foto : vhs Schramberg

Let­zte Woche hat die Lei­t­erin der Volk­shochschule, Susanne Gwosch, den erfol­gre­ichen Absol­ventin­nen der „Xpert Busi­ness Prü­fung:  Finanzbuch­führung 2“ zur bestanden Prü­fung grat­uliert und ihnen die Zer­ti­fikate übergeben. Darüber berichtet die vhs weit­er:

Diese Prü­fung ist wichtig­ster und schwierig­ster Baustein eines Kurs­es über drei Semes­ter, die am Ende in die berufs­be­zo­gene Qual­i­fika­tion „Geprüfte Fachkraft Finanzbuch­führung“ mün­det. Xpert ste­ht für ein stan­dar­d­isiertes und qual­itäts­gesichertes Sys­tem der deutschen Volk­shochschulen zur Zer­ti­fizierung von fach­lichen Kom­pe­ten­zen in der beru­flichen Weit­er­bil­dung.

Mit Xpert Busi­ness erwer­ben die Teil­nehmenden fundierte kaufmän­nis­che Fähigkeit­en, vom Ein­stieg bis zum pro­fes­sionellen Niveau. Auf­bauend auf den jew­eili­gen Vorken­nt­nis­sen kön­nen in dem mod­u­laren Sys­tem auf indi­vidu­ellem Weg ver­schiedene Abschlüsse erre­icht wer­den. Die vhs-Teil­nehmerin­nen freuen sich mit ihrem Dozen­ten Andreas Hörnig nun über den erfol­gre­ichen Abschluss ihres zweit­en Semes­ters.