Schramberg: Feuerwehr wegen defektem Gasboiler ausgerückt

Schramberg: Feuerwehr wegen defektem Gasboiler ausgerückt

Gegen 11 Uhr ist am Dienstagvormittag die Talstadt-Feuerwehr mit drei Fahrzeugen ausgerückt. Nach Information der Polizei war es „nichts Dramatisches“. Ein Gasboiler in einem Haus am Hammergraben war defekt und die Feuerwehr hat das sicherheitshalber überprüft.

Ein Leck am Gasboiler im Badezimmer, sei die Ursache gewesen, meldet die Polizei. Der Bewohner eines Mehrfamilienhauses habe den Notruf gerufen, da der Gasboiler seines Badezimmers qualmte. Die Feuerwehr drehte vorsorglich den Gashahn im Keller zu. Die Stadtwerke kümmerten sich anschließend um den kaputten Boiler. Der Bewohner blieb unverletzt und ein Sachschaden blieb aus.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 16. März 2021 von Martin Himmelheber (him). Erschienen unter https://www.nrwz.de/in-kuerze/schramberg-feuwerzhr-wegen-defektem-gasboiler-ausgerueckt/302669