„Sei nicht so hart zu Dir selbst…“

vhs-Vortrag am 7. Juli mit Elfie Gerhardt


Die Volkshochschule Schramberg bietet am Dienstag, 7. Juli um 20 Uhr, den Vortrag „Sei nicht so hart zu Dir selbst… – Selbstmitgefühl als Voraussetzung für Lebensfreude und Glück“ mit Elfi Gerhardt im Feuerwehrgerätehaus in Waldmössingen an.

Viele Menschen sind unzufrieden mit sich selbst und überkritisch. Selbstanklagen, Selbstverurteilungen und Härte im Umgang mit sich selbst sind uns oft nicht bewusst und Ursache von seelischen Nöten und Unglücklichsein. Der Vortrag gibt Anregung, wahrzunehmen, wie wir mit uns selber umgehen.

Wer es lernt, Mitgefühl für sich selbst zu entwickeln, freundlich mit sich zu sprechen, kann besser mit Schwächen, Fehlern und schmerzlichen Erfahrungen umgehen. Wer es lernt, gut zu sich selbst zu sein und sich so anzunehmen, wie er ist, lebt entspannter und ist zudem fähiger, anderen Menschen mit Freundlichkeit zu begegnen und in gelingenden Beziehungen zu leben.

Im Feuerwehrgerätehaus können die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. Allerdings steht nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Daher wird um Anmeldung bis spätestens 2. Juli beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.