Spiel- und Sportspaziergang am Mittelberg

Spiel- und Sportspaziergang am Mittelberg

Die Schule ist zu, der Sportunterricht fällt aus und die Lehrerinnen der Grundschule Tennenbronn können nur aus der Ferne Kontakt zu ihren Schülerinnen und Schülern aufnehmen. Um den Kindern trotz Distanz eine Freude zu machen, haben sie sich für die Kinder (und Erwachsenen) im Dorf eine ganz besondere sportliche Aktion ausgedacht: Ab sofort ist rund um den Mittelberg ein Spiel- und Sportspaziergang mit vielen kreativen Stationen aufgebaut.

An jeder der acht Stationen wartet laut Pressemitteilung eine Aufgabe auf die Sportlerinnen und Sportler: Beim Lauf-Memory ist körperliche und geistige Fitness gefragt, beim Eierlauf ein ruhiges Händchen. Ein Laufzettel, auf dem alle Stationen abgestempelt werden können, steht auf der Homepage der Schule unter www.gs-tennenbronn.de zum Herunterladen und Ausdrucken bereit.

Streckenverlauf: Mittelbergrunde (zum Beispiel ab Mittelberg 50/1 vom Haus aus gesehen nach links an der Straße entlang, dann den Stationen mit den roten Luftballons folgen). Eine genaue Wegbeschreibung mit Aufstieg zum Mittelberg ist unter www.tennenbronn-web.de unter der Rubrik „Wandern“ zu finden.

Die Lehrerinnen der Grundschule Tennenbronn wünschen allen viel Spaß und tolle Erlebnisse auf dem Weg um den Mittelberg!
Info: Die Aktion dauert noch bis zum Ende der Pfingstferien (6. Juni). Hygienehinweis: In jeder Aufgaben-Box ist ein Desinfektionsmittel enthalten, mit dem die Spielgeräte vor und nach der Benutzung gereinigt werden können.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 5. Mai 2021 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/in-kuerze/spiel-und-sportspaziergang-am-mittelberg/313189