Tennenbronner Summerland lädt zum Abschluss ein

Tennenbronner Summerland lädt zum Abschluss ein

Das diesjährige Summerland in Tennenbronn geht am Mittwoch, 25. August, zu Ende. Die Stadt Schramberg lädt daher noch einmal alle Interessierten zum Gästetreff am Remsbachhof ein. Die Villinger Puppenbühne wird ab 18.30 Uhr die Kinder mit einer Kinderparty überraschen und den musikalischen Abschluss bestreitet um 19.30 Uhr die Musikergruppe Figa & Schuss.

Seit mehr als 20 Jahren spielen Figa & Schuss auf den Bühnen in der Region. Auch beim Summerland versprechen die zwei Musiker zauberhafte Balladen, lockere Atmosphäre, zwei tolle Gitarren und harmonische Stimmen, die zum Mitsingen und Mitfeiern einladen. Mit Figa & Schuss möchten die Veranstalter laut Pressemitteilung für einen entspannten und bemerkenswerten Abschlussabend sorgen, der mit Sicherheit nach Stunden mit „The Hymn“ von Barclay James Harvest sein berauschendes Ende finden werde.

Die Musiker von Figa & Schuss sollen am Mittwoch für einen tollen Abschluss des Tennenbronner Summerlands sorgen. Foto: pm

Die Summerlandveranstaltung finden bei jedem Wetter statt, der Platz ist überdacht und der Eintritt ist frei.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass laut der aktuellen Verordnung  die 3G-Regeln gelten. Wer nicht geimpft, genesen oder getestet ist, kann einen Antigen-Selbsttest mitbringen und unter Aufsicht vor Ort machen. Kinder und Schüler brauchen keinen 3G-Nachweis erbringen. Die Kontaktdaten der Besucher werden beim Eintritt erfasst.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 20. August 2021 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/in-kuerze/tennenbronner-summerland-laedt-zum-abschluss-ein/321419