Foto: vhs-verband

SCHRAMBERG (pm) – Die Volks­hoch­schu­le Schram­berg bie­tet ab Diens­tag, 21. Febru­ar, 18.30 Uhr, den Kurs „Xpert – Finanz­buch­füh­rung (1)“ mit Andre­as Hör­nig im vhs-Medi­en­zen­trum im Gym­na­si­um an.

Die­ser Kurs bie­tet pra­xis­nah und leicht erkenn­bar das gesam­te Grund­sys­tem der welt­weit prak­ti­zier­ten dop­pel­ten Buch­hal­tung. In manu­el­ler Erar­bei­tung erler­nen die Teil­neh­me­rIn­nen alles von den ein­fachs­ten Buchun­gen über alle Kon­ten­ar­ten der Wer­te­be­we­gun­gen bis hin zur Bilanzbuchhaltung.

Er wird die Teil­neh­me­rIn­nen in die Lage ver­set­zen, qua­li­fi­zier­te Auf­ga­ben im Rech­nungs­we­sen eines Betriebs wahr­zu­neh­men. Die­ser Kurs eig­net sich für alle, die um- oder wie­der in den Beruf ein­stei­gen möch­ten oder für klei­ne Betrie­be, die ihre Buch­hal­tung selbst durch­füh­ren wol­len. Finanz­buch­hal­tung I ist der ers­te Bau­stein, um einen Abschluss als „Geprüf­te Fach­kraft vhs für Finanz­buch­hal­tung” zu erhalten.

Anmel­dun­gen sind bis zum 14. Febru­ar beim Bür­ger­ser­vice (Tel. 29–215), beim Bür­ger­bü­ro Sul­gen (Tel. 29–265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.