Wenn der Nikolaus von oben kommt

Besondere Überraschung für die Kinder der Stiftung St. Franziskus in Heiligenbronn

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Bergwacht Rottweil bereitete den Kindern des SBBZ Hören und Sehen in Heiligenbronn am 6. Dezember eine besondere Nikolausüberraschung. Im Rahmen der Aktion „Nikolaus von oben“ seilte sich der Nikolaus vom Dach der Schule St. Benedikt in Heiligenbronn ab, berichtert die Stiftung in einer Pressemitteilung:.  

Heiligenbronn. Die Bergwacht Rottweil, die ebenfalls als Höhenrettung eingesetzt ist, beteiligte sich auch dieses Jahr wieder an der bundesweiten „Nikolausaktion der Höhenretter“. Seit einigen Jahren ist es Tradition, dass Kinder am Nikolaustag von den Höhenrettungsgruppen überrascht werden.

Den Kindern aus unterschiedlichen Lebenssituationen konnte so ein Lächeln ins Gesicht gezaubert werden. Die Stiftung St. Franziskus freut es sehr, dass sie dieses Jahr für diese ganz besondere Aktion ausgewählt wurde.

Nachdem sich der Nikolaus vom Schuldach abgeseilt hatte, wurde er im Schulhof bereits von den Kindern mit Weihnachtsliedern begeistert empfangen. Als weitere Überraschung erhielt jedes Kind einen Schokoladennikolaus.

Der Nikolausbesuch ist eine Herzensangelegenheit für die Bergwacht Rottweil. „Wir sind sehr froh, dass wir hier in Heiligenbronn sein dürfen und den Kindern ein Strahlen ins Gesicht zaubern können.“, so Christian Stief der Bergwacht Rottweil.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
6.5 ° C
8 °
5.6 °
100 %
0.9kmh
100 %
Mo
6 °
Di
6 °
Mi
4 °
Do
6 °
Fr
10 °