7.4 C
Rottweil
Samstag, 7. Dezember 2019
Start Rott­weil 50 Jah­re Grund­stein­le­gung Auf­er­ste­hung Chris­ti

50 Jahre Grundsteinlegung Auferstehung Christi

-

ROTTWEIL – Gut zwei Jah­re ver­gin­gen seit der Grund­stein­le­gung am 25.April 1968 bis zur Ein­wei­hung der Kir­che Auf­er­ste­hung Chris­ti im Juni 1970. Zwei Jah­re mit grö­ße­ren und klei­ne­ren Mei­len­stei­nen im Ent­ste­hen einer neu­en Gemein­de in der Rott­wei­ler Süd­stadt. 50 Jah­re spä­ter fei­ert die Kir­chen­ge­mein­de Auf­er­ste­hung Chris­ti mit dem Jubi­lä­um der Grund­stein­le­gung das ers­te von klei­ne­ren und grö­ße­ren Jubi­lä­en auf dem Weg zum gro­ßen Fest im Juni 2020.

Ein fei­er­li­cher Got­tes­dienst mit allen Gemein­den der Seel­sor­ge­ein­heit am kom­men­den Sonn­tag soll an die Grün­dung erin­nern und damit an das, was die­se Kir­chen­ge­mein­de aus­zeich­net: ”Freu­de und Hoff­nung, Trau­er und Angst der Men­schen von heute…sind auch Freu­de und Hoff­nung, Trau­er und Angst der Jün­ger Chris­ti”. So hat­ten es die Ver­ant­wort­li­chen damals  in die Grund­stein­ur­kun­de ein­ge­las­sen. Und so soll das Fest von vie­len ver­schie­de­nen Betei­lig­ten mit­ge­stal­tet wer­den.

Am Sams­tag abend  um 20 Uhr lädt die Gemein­de zu einem Jazz­kon­zert mit Saxo­phon und Orgel in die Kir­che ein. Niko­lai Geršak und Ben­ja­min Engel loten dabei die Gren­zen der Impro­vi­sa­ti­on aus. Am Sonn­tag um 10.00 Uhr gestal­ten Mäd­chenkan­to­rei Auf­er­ste­hung Chris­ti und der  Müns­ter­chor den fei­er­li­chen Got­tes­dienst zur Grund­stein­le­gung. Im Anschluss dar­an lädt die Gemein­de zu einem Steh­emp­fang ins Gemein­de­zen­trum ein. Erin­nern, Gesprä­che und neue Ver­bin­dun­gen ste­hen dort im Mit­tel­punkt.

 

- Adver­tis­ment -