Am Sonn­tag, 21. Juli, laden die Katho­li­sche und die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de herz­lich zum Öku­me­ni­schen Got­tes­dienst beim Har­ley-Tref­fen anläss­lich fünf Jah­re Natu­re Park Chap­ter ein. Die evan­ge­li­sche Stadt­pfar­re­rin Mar­ti­na Schla­gen­hauf und der katho­li­sche Stadt­pfar­rer Rüdi­ger Kocholl pre­di­gen im Dia­log zum The­ma ”Acht­sam unter­wegs sein”.

Musi­ka­lisch wird der Got­tes­dienst von einer Band um Mar­tin Weiss mit Lie­dern aus Rock und Pop wie ”Hymn”, ”With a litt­le help from my fri­ends” und ”We are the world” gestal­tet. Die katho­li­sche und die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de laden herz­lich zu die­sem Got­tes­dienst ein.

Beginn ist um 11 Uhr auf dem hin­te­ren Rat­haus­platz hier in Schram­berg. Das Opfer kommt dem Schram­ber­ger Kin­der­fonds zugu­te. Der Got­tes­dienst in der Evan­ge­li­schen Stadt­kir­che ent­fällt an die­sem Tag.