Adventswunsch: Weihnachtsbrötle für die Heiligabendfeier im Gemeindehaus

ROTTWEIL – Für die Heiligabendfeier der Heilig Kreuz Gemeinde dürfen wieder Weihnachtsbäckerinnen und –bäcker ihre köstlichen Produkte mit den Feiernden teilen. Die „Brötle“ für die Feier können im Münsterpfarramt oder in der Wärmestube abgegeben werden (mit dem Hinweis für Heiligabend!) – diese werden dann gemischt in Geschenktütchen verpackt und dem Präsent, das jeder Gast bekommt – beigefügt. Wer Lust und Freude am Backen hat, darf die Feier gerne im Vorfeld unterstützen – Abgabe bis zum Mittwoch 11. Dezember im Münsterpfarramt oder in der Wärmestube.

Außerdem wird schon heute zum Besuch der „ besonderen Heiligabend-Feier“ eingeladen. Gäste, die gerne in Gemeinschaft feiern wollen, sind ab 18 Uhr ins Katholische Gemeindehaus Adolph-Kolping eingeladen – zur Feier mit Weihnachtsgeschichte, -Liedern und einem feinen Weihnachtsessen.
Das frohe Zusammensein dauert etwa bis 20.30 Uhr. Die Feier wird von der Katholischen Kirchengemeinde in Zusammenarbeit mit der Spittelmühle organisiert und gestaltet.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Mehr auf NRWZ.de