6.7 C
Rottweil
Freitag, 28. Februar 2020

Die Sternsinger sind unterwegs

ROTTWEIL – Gemeindereferentin Sigrun Mei hat am Freitag, 4. Januar 35 Sternsinger in die Familien der Heilig-Kreuz-Gemeinde ausgesandt. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B*19″ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für Kinder in Not überall auf der Erde.

„Segen bringen, Segen sein!“ In diesem Jahr sammeln die Sternsinger Geld für Kinder mit Behinderung. Im Mittelpunkt steht Peru. Im Zentrum „Yancana Huasy“ erhalten Mädchen und Jungen mit geistiger und körperlicher Behinderung unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Familien Unterstützung und erfahren Fürsorge und Geborgenheit. Am Dreikönigstag, 6. Januar, werden die Könige im Gottesdienst um 9:30 Uhr mit ihren Gaben zurück erwartet. 

 

Mehr auf NRWZ.de