Die Sternsinger unterwegs in der Stadt

ROTTWEIL – Gemeindereferentin Sigrun Mei hat am Samstag 40 Sternsinger in die Familien der Heilig-Kreuz-Gemeinde ausgesandt. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B*20″ brachten die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen.

Mit dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“ haben die Sternsinger in diesem Jahr besonders auf die Bedeutung eines friedlichen Miteinanders hingewiesen. Das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ engagiert sich im Beispielland Libanon ganz konkret für eine gewaltfreie Interaktion zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Mehr auf NRWZ.de