- Anzeigen -

Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

(Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

Helios-Klinik Rottweil: Geburtshilfe im Live-Chat

(Anzeige). Am 7. Juli findet um 19 Uhr ein digitaler Infoabend für werdende Eltern statt – die Premiere vor vier Wochen war...

BETEK zum Innovations-Champion gekürt

(Anzeige). Überlingen/Aichhalden – Altes loslassen und Neues wagen: Innovative Mittelständler wie die BETEK GmbH & Co. KG aus Aichhalden haben keine Angst...

Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

(Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

(Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....

Unverschuldeter Verkehrsunfall – wie geht es weiter?

(Anzeige). Schnell ist es passiert – man ist in einen unverschuldeten Verkehrsunfall verwickelt. Unabhängig von der Schadenhöhe ist es elementar, möglichst zeitnah...
16.7 C
Rottweil
Donnerstag, 2. Juli 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

    (Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

    Helios-Klinik Rottweil: Geburtshilfe im Live-Chat

    (Anzeige). Am 7. Juli findet um 19 Uhr ein digitaler Infoabend für werdende Eltern statt – die Premiere vor vier Wochen war...

    BETEK zum Innovations-Champion gekürt

    (Anzeige). Überlingen/Aichhalden – Altes loslassen und Neues wagen: Innovative Mittelständler wie die BETEK GmbH & Co. KG aus Aichhalden haben keine Angst...

    Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

    (Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

    Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

    (Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....

    Unverschuldeter Verkehrsunfall – wie geht es weiter?

    (Anzeige). Schnell ist es passiert – man ist in einen unverschuldeten Verkehrsunfall verwickelt. Unabhängig von der Schadenhöhe ist es elementar, möglichst zeitnah...

    Die Vielfalt der Kräuter – kennenlernen, erleben, verkosten

    Schramberg-Heiligenbronn. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr bietet das Geistliche Zentrum Haus Lebensquell zusammen mit der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn am Freitag, 10. Juli, von 16 bis 19 Uhr wieder eine besondere Veranstaltung an: „Die Vielfalt der Kräuter kennenlernen, erleben und verkosten.“ Hierüber informiert das Kloster in einer Pressemitteilung.

    Der Gärtnermeister der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn, Martin Gruber, und seine Frau Antonie, Floristin, geben an diesem Abend ihr spezielles Fachwissen preis. Sie informieren über Gartenkräuter, Wildkräuter und Heilkräuter. Dabei gehen sie auf die Vielfalt und Wirkkraft verschiedener heimischer Pflanzenarten und deren Verwendungsmöglichkeiten ein. Die Teilnehmer können sich auf einen spannenden und interessanten Abend mit kennenlernen, erleben und verkosten einstellen.

    Neben dem Ehepaar Gruber werden Schwester Magdalena Dilger, Regina Ginter, beide Heiligenbronn und Margaretha Rink von der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn den Abend mitgestalten. Treffpunkt ist vor der Kirche beim Sinnesgarten, Beitrag: 15 Euro.

    Anmeldung erforderlich per E-Mail an hauslebensquell@kloster-heiligenbronn.de oder per Telefon 07422/569-3402.

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    - Anzeige -

    Prospekt der Woche

    Zum Werbetreibenden | Prospekt downloaden |
    Werbung auf NRWZ.de

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein