- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...
8.3 C
Rottweil
Freitag, 25. September 2020

- Anzeigen -

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Die Vielfalt der Kräuter – kennenlernen, erleben, verkosten

Schramberg-Heiligenbronn. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr bietet das Geistliche Zentrum Haus Lebensquell zusammen mit der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn am Freitag, 10. Juli, von 16 bis 19 Uhr wieder eine besondere Veranstaltung an: „Die Vielfalt der Kräuter kennenlernen, erleben und verkosten.“ Hierüber informiert das Kloster in einer Pressemitteilung.

Der Gärtnermeister der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn, Martin Gruber, und seine Frau Antonie, Floristin, geben an diesem Abend ihr spezielles Fachwissen preis. Sie informieren über Gartenkräuter, Wildkräuter und Heilkräuter. Dabei gehen sie auf die Vielfalt und Wirkkraft verschiedener heimischer Pflanzenarten und deren Verwendungsmöglichkeiten ein. Die Teilnehmer können sich auf einen spannenden und interessanten Abend mit kennenlernen, erleben und verkosten einstellen.

Neben dem Ehepaar Gruber werden Schwester Magdalena Dilger, Regina Ginter, beide Heiligenbronn und Margaretha Rink von der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn den Abend mitgestalten. Treffpunkt ist vor der Kirche beim Sinnesgarten, Beitrag: 15 Euro.

Anmeldung erforderlich per E-Mail an hauslebensquell@kloster-heiligenbronn.de oder per Telefon 07422/569-3402.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote