Evensong zum Ausklang des Gemeindefestes Auferstehung Christi

ROTTWEIL – Erst­mals gestal­ten die bei­den Jugend­chö­re, Rott­wei­ler Mäd­chenkan­to­rei Auf­er­ste­hung Chris­ti und Rott­wei­ler Müns­ter­sän­ger­kna­ben gemein­sam einen Even­song zum Aus­klang des Gemein­de­fes­tes Auf­er­ste­hung Chris­ti am Sonn­tag, 23. Sep­tem­ber, um 17 Uhr

Der Even­song stammt aus der angli­ka­ni­schen Tra­di­ti­on und ist ein musi­ka­lisch-lit­ur­gisch gestal­te­tes Abend­ge­bet. Es kom­men unter ande­rem Wer­ke von Cro­cker, Rut­ter und Oxley zur Auf­füh­rung. Die Lei­tung der Chö­re ist bei Phil­ipp Klahm und Wolf­gang Weis, der auch an der Orgel zu hören sein wird, die lit­ur­gi­sche Lei­tung hat Pfar­rer Jür­gen Rie­ger.

Der Ein­tritt ist frei, um Spen­den wird gebe­ten.